close
10. Februar 2017

ReimaGO – Aktivitätssensor für Kinder im Test

Seit über 70 Jahren produziert das finnische Outdoor Label Reima funktionelle Outdoor-Kinderbekleidung und will mit seiner Arbeit den Spaß am Spiel im Freien fördern. Kürzlich hat Reima nun zusammen mit Suunto einen Bewegungssensor mit dazu gehöriger kostenloser App für Kinder entwickelt. Der Chip misst die Bewegungen und animiert die Kinder zu mehr Aktivität. Durch die App können die Kinder ihre Entwicklung verfolgen und Belohnungen für bestimme Aktivitäten sammeln. Zudem gibt es in der Herbst-Winter-Kollektion 2016 ReimaGO Kleidung die über spezielle Taschen verfügen, in den der Chip integriert werden kann. Wir, in dem Fall unsere beiden ältesten Kids Eve und Phil, konnten ReimaGO auf Herz und Nieren testen.

zum vollständigen Original-Artikel

Das ist meine Packgewichtsünde

Rudnevs. Eher gut als schlecht – Eine Frage der Position